Unser Veranstaltungskalender

2018

Back- und Teestube Di, 04.12.2018
13:00 - 16:00
Tierische Kräutertees und selbstgemachte Hundekekse
Zusammen mit Euch und den Weihnachtskeksspezialisten von cdVet backen wir knusprige Hundekekse - wahlweise mit Dinkelmehl oder getreidefrei. Ihr könnt die Kekse passend zum Geschmack eurer Vierbeiner gestalten und verfeinern, ob mit Fleisch, Fisch, Gemüse oder Obst. Während die Kekse im Ofen sind, widmen wir uns dem Thema "Kräutertees für Hunde". Im Gegensatz zur gemütlichen Teezeit beim Menschen, wird Tee bei Hunden hauptsächlich als Heilmittel eingesetzt. Wir klären in einer kleinen Präsentation die Fragen: Welche Kräutermischungen eigenen sich zur Unterstützung der Leber und Harnwege. Wie kann ein Kräutertee das Immunsystem unterstützen und welcher Tee lindert Magen-Darm-Beschwerden? Keksebacken und Präsentation sind kostenlos, wir haben aber nur einen kleinen Seminarraum. Wer also auf jeden Fall dabei sein möchte, sollte sich einen Platz reservieren: weihnachtsbacken@diehundebarf.de
Talente fördern Mo, 05.11.2018
18:30 - 20:00
Vortrag: Talente fördern - Die passende Beschäftigung für deinen Hund
Gemeinsame Aktivitäten machen glücklich, bauen Stress und überschüssige Energie ab und lockern den Alltag auf. Dabei sollten die Anlagen und Vorlieben des Hundes berücksichtigt werden: Spielfreudig und mit hohem Bewegungsdrang? Wesensfest und leistungsbereit? Grundkommandos und Selbstbeherrschung müssen noch geübt werden? Welche Auslastungsmöglichkeiten haben Hunde mit Handicap? Lina Bartel gibt einen Einblick in die Welt der Freizeitaktivitäten und verrät uns, wie wir die Talente unseres Hundes optimal fördern.  
Anmeldung und Informationen: www.diehundebarf.de/talente.
Tierfotografie Steinkautz So, 28.10.2018
14:00 - 16:30
Workshop: Das 1x1 der Tierfotografie
Verspielt, aufmerksam, verschlafen, lustig und treuherzig - um den einzigartigen Charakter unserer Vierbeiner ausdrucksstark im Bild festzuhalten, reichen Schnappschüsse manchmal nicht aus. In diesem Anfänger-Workshop mit Annalena Lissner (Insight Nature) lernen wir die Grundregeln der Tierfotografie: Vom Umgang mit Tieren während des Shootings und Bildkomposition über technische Grundlagen der Kameraeinstellungen bis zur anschließenden Bildbearbeitung. Anhand von Beispielen testen wir die Strategien, Tipps und Tricks für professionelle Tierfotografien.  
Anmeldung und Informationen: www.diehundebarf.de/tierfotografie.
Geräuschangst bei Hunden Mi, 24.10.2018
18:30 - 20:30
Vortrag: Geräuschangst beim Hund - Keine Angst vor Silvester und Co.
Bei einigen unserer Vierbeiner löst das Feuerwerk an Silvester, manchmal auch Gewitter, Jagd- und Baugeräusche oder auch nur eine zuknallende Tür Stress, Angst oder gar Panik aus. Und nicht immer wissen wir, wie wir richtig damit umgehen sollen. Verena Denkwitz (Hundeschule mit Klick) erklärt uns Grundsätzliches zum Thema Geräuschangst, verschiedene Trainingsmethoden, wie sie an Auslöser und individuellen Charakter angepasst werden können und nennt Maßnahmen, um dem Hund beängstigende Situationen zu erleichtern.  
Anmeldung und Informationen: www.diehundebarf.de/geraeuschangst.
Reiki bei Tieren Sa, 22.09.2018
14:30 - 16:30
Vortrag & Diskussionsrunde: Reiki bei Tieren
Reiki ist eine japanische Heilmethode. Mittels Handauflegen werden Energien übertragen, die körpereigene Energien aktivieren und Blockaden lösen sollen. Ziel der Anwendung ist die körperliche, geistige, seelische, emotionale und soziale Gesundheit und Ausgeglichenheit. Energiearbeit wirkt ergänzend zum Tierarztbesuch auf einer anderen Ebene, ohne Diagnosen zu stellen oder konkrete Erkrankungen zu behandeln. Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/reiki.
Hundeschwimmen
© Timo Rettenmaier
So, 16.09.2018
10:00 - 16:00

Raffteichbad Braunschweig
Madamenweg 93
38120 Braunschweig
Hundeschwimmen im Freibad Raffteich
Zum ersten Mal wird es im Raffteich Freibad einen Hundeschwimmtag geben. Dazu bitte den Imfpausweis mit gültiger Tollwutimpfung mitbringen. Die Becken stehen an diesem Tag nur den Vierbeinern zur Verfügung.
  • 11.00 Uhr - Vorführung der Braunschweiger Polizeihundestaffel
  • 12.00 Uhr - Vorführung Agility mit anschließendem Mitmachparcour
  • 13.00 Uhr - Vorführung Hundefrisbee
  • 14.00 Uhr - Vorführung Treibball an Land
  • 15.00 Uhr - Treibball im Wasser, auch zum Ausprobieren
  • 15.00 Uhr - Vorführung Hundefrisbee
Mit dabei: Timo Rettenmaier von www.klatschnassfotografie.de
(Änderungen vorbehalten)
DieHundeBARF beim Hundeschwimmen im Raffteichbad
Effektive Mikroorganismen Mutzke Mi, 29.08.2018
18:30 - 20:30
Vortrag: Natürliche Tiergesundheit mit effektiven Mikroorganismen
Vor etwa 30 Jahren wurde in Japan eine flüssige Mischkultur von Bakterien, Pilzen und Algen entwickelt. Diese arbeiten synergistisch und produzieren so unter anderem Vitamine, Enzyme, Aminosäuren und andere bioaktive Substanzen. Thorsten Mutzke erklärt das Geheimnis dieser "effektiven Mikroorganismen". Er spricht mit uns über deren Wirkungsweise und gibt einen Überblick über die unterschiedlichen Anwendungsmöglichkeiten mit besonderem Schwerpunkt auf Gesundheitsaspekten bei Hunden, Katzen und Pferden.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/EM.
Pfotenpoetin Sa, 18.08.2018
10:00 - 14:00
Meet & Greet: Die Pfotenpoetin
Nadine Brandt ist Kommunikationsdesignerin und gestaltet als "Die Pfotenpoetin" u.a. Holzschilder "für Menschen mit Hundemacke". Zwischen Elm und Asse entstehen seit 2016 die lustigen, nachdenklichen oder liebevollen Texte rund um unsere vierbeinigen Begleiter. Die beiden Kokoni 'Sparta' und 'Emily' aus Kreta unterstützen sie tatkräftig bei der Entstehung neuer Pfoten-Poesie. Am 18. August stellt sie bei uns ihre neuen Texte vor, auf Holzschildern, Lesezeichen, Postkarten oder T-Shirts.
Sparta & Emily
"Muserich Sparta und Muse Emily"
Ich bewahrte meinen Hund
Beispiel: Tierschutz auf Kreta
Wer vorab schon mal im Onlineshop stöbern möchte, findet diesen unter www.diepfotenpoetin.de.
Körpersprache Fr, 27.07.2018
18:30 - 20:30
(Wiederholung)
Vortrag: Die Körpersprache des Hundes - Erkennen und Verstehen
"Lange bevor Hunde ein von uns unerwünschtes Verhalten zeigen, kann man anhand ihrer Körpersprache erkennen, was sie tun werden. Oft sind das nur kleine Kopf- und Augenbewegungen, Änderung der Atmung und der Spannung einzelner Muskelgruppen. Die Körpersprache von Hunden lesen und richtig interpretieren zu können ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, über die ein Hundehalter verfügen sollte."
In diesem Vortrag erfahren wir von Lina Bartel, welche körpersprachlichen Zeichen es gibt, wie man sie erkennt und was sie für den Verlauf der Situation bedeuten.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/koerpersprache.
Ein Abendvortrag zum Jagdkontrolltraining Mi, 25.07.2018
18:30 - 20:30
Von Jagdhunden und jagenden Hunden
Dieser Abend dreht sich rund um das Thema Jagdverhalten: Wie kann ich Jagdverhalten erkennen, richtig beurteilen und Einfluss darauf nehmen? Was macht das Jagen eigentlich mit dem Gehirn unserer Hunde? Welche Voraussetzungen braucht es, um die Jagdleidenschaft eines Hundes in kontrollierte Bahnen zu lenken? Verena Denkwitz (Hundeschule mit Klick) ist IHK-zertifizierte Verhaltensberaterin für Hunde und erklärt uns die Säulen eines Jagdkontrolltrainings und wie wir unseren persönlichen Weg zu einem fairen Miteinander finden. Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/Jagdkontrolle.
Grundlagen der Hundemassage Mi, 27.06.2018
18:30 - 20:30
Grundlagen der Hundemassage
Massagen unterstützen bei gesundheitlichen Problemen, halten ältere Hunde fit und beweglich, entlasten aktive Arbeits- & Sporthunde und festigen oder vertiefen die Bindung zum Hundehalter. In diesem Workshop lernen wir die Grundlagen vom Muskel- und Skelettsystem eines Hundes kennen. Wir erfahren, wie man Verspannungen erkennt, welche Wirkungen und Kontraindikationen Massagen haben und wie individuell passende Massagetechniken aufgebaut sind. Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/hundemassage.
Wenn Hunde alt werden Mi, 16.05.2018
18:30 - 20:00
Wenn Hunde alt werden - Tipps für den Senior auf vier Pfoten
Im Mittelpunkt dieses Vortrags stehen die besonderen Bedürfnisse des älter werdenden Hundes. Wie verändern sich in diesem Lebensabschnitt Gesundheit, körperliche und geistige Fitness und das Verhalten? Wir lernen, die Entwicklungen im Alter zu erkennen und zu begleiten: Von der richtigen Ernährung, über die Beschäftigung bis hin zur Unterstützung der medizinischen Versorgung. Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/hundesenioren.
Welpen wollen die Welt entdecken Mi, 25.04.2018
18:00 - 20:00
Hundekinder - Welpen wollen die Welt entdecken!
Wie kommunizieren, spielen und lernen junge Hunde? Wie können die Weichen für einen guten Start ins weitere Leben gestellt werden? In diesem Seminar geht es um die entscheidenden Entwicklungsphasen vom Welpen bis zum Junghund. Wir erfahren die Grundlagen zum richtigen Umgang mit unserem Vierbeiner, zur Gesundheitsvorsorge und artgerechten Hundeerziehung und zur Problemvermeidung im Alltag. Anmeldung und weitere Informationen zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/hundekinder.
Katzen-Spezial Sa, 31.03.2018
10:00 - 14:00
Katzen-Samstag mit cdVet
CdVet präsentiert die neuen feliTATZ-Produkte - die neue Produktlinie speziell für Katzen. Mit dabei sind fermentierte Kräuter zur Unterstützung einer gesunden Darmflora, Kräutermischungen, die therapiebegleitend bei Harnwegsproblemen eingesetzt werden können oder ein Mineralkomplex, der unter anderem die Versorgung mit Taurin, Jod und Kalzium sichert. Gaby Torsen erklärt, welche Unterstützung für ältere oder geschwächte Tiere sinnvoll ist, wie Kolostrum das Immunsystem stärkt und worauf man bei der Zahnpflege von Katzen achten muss.
Wir feiern an diesem Tag außerdem die "Eröffnung" unserer neuen Katzenecke: mit süßen Spielzeugen, hochwertigem Futter und Leckerlis, kuscheligen Schlafplätzen und vielem mehr! Um 12:00 Uhr ermitteln wir die Gewinner des Facebook-Gewinnspiels - die Luxus-Kuschelkisten können dann direkt in Empfang genommen oder später abgeholt werden.
Facebook Gewinnspiel zum Katzen-Samstag
Hund mit Shampoo Do, 22.03.2018
19:00 - 20:30
Vortrag: Hundepflege mit natürlichen Wirkstoffen
Eine sorgfältige Körperpflege dient der Gesundheit und dem Wohlbefinden unserer Hunde: Sie schützt vor Parasiten, entfernt Verschmutzungen oder auch Fremdkörper, fördert die Durchblutung und kann Juckreiz, Schuppen oder andere Hautprobleme lindern. Darüber hinaus stärkt sie die Bindung zwischen Mensch und Hund.
Simone Becker-Trautzsch vermittelt die Grundlagen der Herstellung von Naturseifen für Hunde, gibt einen Überblick über die Inhaltsstoffe, erklärt die Wirkung von verschiedenen Ölen und hilft uns, die für unseren Hund passenden Pflegeprodukte im Handel erkennen zu können. Weitere Informationen und Anmeldung zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/naturseifen.
Körpersprache Fr, 09.03.2018
18:00 - 20:00
(Wiederholung)
Vortrag: Die Körpersprache des Hundes - Erkennen und Verstehen
"Lange bevor Hunde ein von uns unerwünschtes Verhalten zeigen, kann man anhand ihrer Körpersprache erkennen, was sie tun werden. Oft sind das nur kleine Kopf- und Augenbewegungen, Änderung der Atmung und der Spannung einzelner Muskelgruppen. Die Körpersprache von Hunden lesen und richtig interpretieren zu können ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, über die ein Hundehalter verfügen sollte."
In diesem Vortrag erfahren wir von Lina Bartel, welche körpersprachlichen Zeichen es gibt, wie man sie erkennt und was sie für den Verlauf der Situation bedeuten.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/koerpersprache.
Laborgeräte und Beschriftung Sa, 24.02.2018
15:00 - 18:00
Vortrag: Laborwerte verständlich erklärt
Die Untersuchung von Blut-, Urin- oder Kotproben eines Hundes dient der Entdeckung von Erkrankungen oder Krankheitserregern, der Verlaufs- und Therapiekontrolle und liefert Informationen zum Versorgungsstatus, zu der Organfunktion oder verschiedenen Stoffwechselvorgängen. Tierärztin Nicole Wimmer ( Kleintierpraxis Wimmer in Braunschweig) erklärt die typischen Labor- und Analyseverfahren der Tiermedizin, gibt einen Überblick, was verschiedene Ergebnisse bedeuten können und welche Vorbereitungen für die Tests nötig sein können. Detaillierte Informationen und Anmeldung zum Vortrag unter: www.diehundebarf.de/laborwerte.
Körpersprache Mi, 24.01.2018
18:30 - 20:30
Vortrag: Die Körpersprache des Hundes - Erkennen und Verstehen
"Lange bevor Hunde ein von uns unerwünschtes Verhalten zeigen, kann man anhand ihrer Körpersprache erkennen, was sie tun werden. Oft sind das nur kleine Kopf- und Augenbewegungen, Änderung der Atmung und der Spannung einzelner Muskelgruppen. Die Körpersprache von Hunden lesen und richtig interpretieren zu können ist eine der wichtigsten Fähigkeiten, über die ein Hundehalter verfügen sollte."
In diesem Vortrag erfahren wir von Lina Bartel, welche körpersprachlichen Zeichen es gibt, wie man sie erkennt und was sie für den Verlauf der Situation bedeuten.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/koerpersprache.

2017

Malteser Besuchshunde Di, 05.12.2017
18:00 - 20:00
Vortrag: Besuchshunde - Lebensfreude schenken
Besuchshunde verbringen zusammen mit ihren Haltern Zeit mit alten, kranken, dementen oder behinderten Menschen oder auch an Schulen und Kindergärten. Welche Voraussetzungen müssen vom Mensch-Hund-Team mitgebracht werden? Wie wirken sich tiergestützte Aktivitäten aus? Welche Aufgaben gibt es in den unterschiedlichen Einsatzgebieten? Wie läuft die Ausbildung im Einzelnen ab?
Grit Kärst gibt einen umfassenden Einblick in die Arbeit der Malteser Besuchshunde.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/besuchshunde.
Jubiläum 2017 Sa, 25.11.2017
10:00 - 18:00
Jubiläum: "5 Jahre DieHundeBARF"
Kaum zu glauben, wie schnell die Zeit vergeht: Wir sagen DANKE für fünf tolle Jahre! Das wollen wir mit euch feiern. Mit Getränken, Snacks, guter Laune und vielen interessanten Angeboten:
  • Mobiles Fotoatelier von Aisha Lüer (Bildermacher)
  • cdVet Naturprodukte - Beratertag mit Gaby Torsen
  • "Gesund durch den Winter: Das Immunsystem" - ein Vortrag von Melanie Alexandra Littmann (Mitglied im Verband Deutscher Tierheilpraktiker e.V.)
  • Informationsstand von Haustier-Plakette.de: Individuelle Adressanhänger für Hunde
  • "Tierschutz in Spanien: Hundevermittlung Herzenssache" - ein Vortrag von Petra Brandenburger und Sabrina Mirre (HUNDEVERMITTLUNG-HERZENSSACHE)
Mehr Informationen: www.diehundebarf.de/Jubiläum2017.
Wildkräuter Sa, 28.10.2017
15:00 - 17:00
Seminar: Wildkräuter für Hunde
Heimische Wildkräuter gehören seit jeher zu der Ernährung von Tieren dazu und unterstützen die Gesundheit unserer Hunde auf natürliche Art und Weise. Sie können bei akuten und chronischen Erkrankungen unterstützen oder auch vorbeugen, indem sie das Immunsystem stärken. An diesem Nachmittag lernen wir einige heimische Wildkräuter kennen und sprechen mit Nature for Pets unter anderem über deren Wirkung, Verabreichungs- und Zubereitungsformen und Kontraindikation.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/wildkraeuter.
Erste Hilfe So, 10.09.2017
10:00 - 18:00
Workshop: Erste Hilfe für den Hund
In diesem Workshop vermittelt Melanie Alexandra Littmann das 1×1 der Ersten Hilfe. Wie kann ich im Notfall meinem Hund kompetent helfen und gegebenenfalls die Zeit bis zur Übernahme durch den Tierarzt überbrücken? Worauf kommt es an, um in Notfallsituationen angemessen reagieren zu können und was gehört in eine gut sortierte Hausapotheke? Die alltagstauglichen Erste-Hilfe-Maßnahmen bleiben gut im Gedächtnis und um Routine im Anwenden zu erlangen, lernen wir verschiedene Übungen kennen.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/erstehilfe.
Kommunikation Di, 22.08.2017
18:00 - 20:00
Gesprächskreis: Tierkommunikation - Sprache des Herzens
Intuitive Kommunikation vertieft Beziehungen, stärkt die Bindung und gibt einen Einblick in die vielschichtigen, emotionalen Facetten unserer Tiere. So können Eigenheiten und Charakter des Vierbeiners auf einer tieferen Ebene verstanden werden und es entsteht eine ganzheitliche Betrachtung.
Ines Kizildere befasst sich in dieser Veranstaltung mit der Erweiterung von Blickwinkel und Wahrnehmung und gibt eine Anleitung, um die Welt aus Sicht der Tiere zu erleben.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/tierkommunikation.
Bioresonanz Do, 27.07.2017
18:30 - 20:00
Live-Demo: Bioresonanz - Diagnose und Therapie
Für diejenigen, die zwar schon mal etwas von "Bioresonanz" gehört haben, aber nicht so genau wissen, was das eigentlich ist. Tierheilpraktikerin Heidrun Werthmann erklärt, was Bioresonanz ist, wie sie funktioniert und eingesetzt werden kann und was man mit ihr erreichen kann. Um das Ganze praktisch zu veranschaulichen, werden Mücke (Mischling) und Sira (Galga), das BICOM Bioresonanzgerät für uns ausprobieren.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/bioresonanz.
Wolf Sa, 10.06.2017
14:00 - 15:30
Vortrag: Schneiden, scheren, trimmen - rassespezifische Fellpflege
Egal ob Rassehund oder Mischling: die verschiedenen Felltypen haben unterschiedliche Aufgaben und benötigen die passende Pflege. Abhängig von der Witterung müssen ggf. fehlende Unterwolle ersetzt oder andere Schutzfunktionen der Haare unterstützt werden. Eine Hundefriseurin klärt über die Eigenheiten der einzelnen Fellarten auf und zeigt euch, wie Verfilzungen und andere Fellprobleme vermieden werden können. Es werden Maßnahmen zur Parasitenvorbeugung und -bekämpfung besprochen und Lara Beyer gibt Tipps rund um Ohren- und Pfotenpflege.
Anmeldung und mehr Informationen: www.diehundebarf.de/fellpflege.
Wolf Mi, 24.05.2017
18:00 - 19:30
Vortrag: "Die Rückkehr der Wölfe nach Deutschland"
Auf den Spuren der Wölfe - Eine Multimedia-Präsentation von NABU Wolfsbotschafter Peter Griemberg zu Verhalten, Ökologie und Schutz des Wolfes. Vor 17 Jahren wurden in Deutschland wieder die ersten Wölfe nachgewiesen, mittlerweile leben hier etwa 40 Rudel. Das "Willkommen Wolf"- Projekt des NABU versucht, Vorurteilen, Sorgen und Ängsten zu diesem Thema zu begegnen. Bilder, Film-Clips und Soundbeispiele der Tiere liefern in diesem Vortrag einen umfassenden Einblick in Lebensweise, Speiseplan und darüber, wie man sich dem Wolf gegenüber verhalten sollte.
Anmeldung und weitere Informationen unter www.diehundebarf.de/willkommen_wolf.
Seminar So, 19.03.2017 Seminar: "Biologisch, artgerechtes, rohes Futter - Infos für Hundehalter"
Schwerpunktthemen sind das Verdauungssystem des Hundes, die Grundlagen der Futtermittelanalyse und das B.A.R.F.- Konzept nach Swanie Simon. Gemeinsam haben erstellen wir individuelle Futterpläne und sprechen über Bedarfswerte und Nährstofftabellen. Dazu werden die einzelnen Futterbestandteile erläutert. Außerdem gehen wir auf potentielle Risiken von Knochenfütterung und Krankheitserregern ein und welche Alternativen es gibt. Auf Wunsch werden in diesem Seminar auch die Fütterung trächtiger und laktierender Hündinnen und die Welpenaufzucht detailliert beschrieben.
Weitere Informationen unter www.diehundebarf.de/seminar.

2016

Bildermacher-BS Sa, 03.12.2016
10:00 - 12:00
15:00 - 18:00
Photoshooting: Bildermacher Braunschweig
Nutzt die Gelegenheit im mobilen Fotoatelier von Aisha Lüer professionelle Portraits von euch und euren Lieblingen machen zu lassen. Wir sponsern euer Lieblingsbild! Ob als kreative Postkarten und individuelle Geschenke zu Weihnachten oder einfach nur so: Wenn euch die Bilder gefallen, lasst sie auf auf Leinwand, Alu-Dibond oder als XL-Poster drucken - ohne Mindestabnahme!
Fotos mit Herz: www.bildermacher-bs.de
Beschäftigungsspiele Sa, 03.12.2016
13:30 - 14:00
Kurzvortrag: "Beschäftigungsstrategien zu Weihnachten"
Langeweile, Feiertagsstress, Winterdepression, Bewegungsarmut und immer unpassendes Wetter? Schluss damit! Dieser Winter wird dank SGB Hundetraining mit kniffligen Aufgaben und spannenden Spielen zu einem Highlight.
Vorträge rund um Spiel & Beschäftigung: www.hundetrainer-braunschweig.de
Annyx Sicherheitsmantel Sa, 03.12.2016
12:30 - 13:00
Kurzvortrag: Sicherheitstipps in der kalten Jahreszeit
Was bedeutet Sicherheit? Welchen Gefahren gilt es zu auszuweichen? Profitiere von der Erfahrung eines zertifizierten Hundetrainers und lerne aus den Fehlern anderer. Andre Uhde gibt praktische Tipps, erklärt Sicherheitsstrategien und schärft euren Blick, um sicher durch den Winter kommen.
Workshops und Kurse: www.hundetrainer-braunschweig.de
mobile Tierheilpraxis Sa, 03.12.2016
10:00 - 14:00
Mobile Tierheilpraxis
Tanja Becke geht in individuellen Einzelgesprächen auf eure Fragen und die Probleme eurer Tiere ein. Gemeinsam werden aus Bachblüten, Homöopathie und Pflanzenheilkunde die Grundlagen für eine passende Behandlung entwickelt. Weitere Informationen zur mobilen Tierheilpraxis für Katzen & Hunde: www.tierheilpraxis-wf.de
Hundekekse Sa, 03.12.2016
10:00 - 17:00
Beratertag: cdVet Naturprodukte
Gaby Torsen stellt die neuesten Produkte von cdVet vor und gibt Tipps, wie ihr das Immunsystem eures Vierbeiners im Winter optimal unterstützen könnt. Wer mag kann währenddessen auf der Basis von cdVet Backmischungen seine eigenen Keksideen backen. Für Hund und Katze!
Produktinformationen und Expertentipps: www.cdvet.de
Hundekekse Sa, 03.12.2016
10:00 - 18:00
Jubiläum: "Dezember Spezial"
Vor einem Jahr sind wir in die Leonhardstraße 19 gezogen, das möchten wir mit euch feiern! :-) Von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr haben wir verschiedene Angebote und Aktionen für euch: Eine Tierheilpraktikerin und ein zertifizierter Hundetrainer unterstützen euch dabei, sicher und gesund durch den Winter und ins neue Jahr zu kommen. Ein phantasievolles Photostudio und ein kleiner Backofen sorgen für neue Geschenkideen zu Weihnachten und gratis Kekse für Zwei- und Vierbeiner!
Seminar Sa, 24.09.2016 Seminar: "Biologisch, artgerechtes, rohes Futter - Schwerpunkt Hundeernährung"
In diesem Seminar besprechen wir das Verdauungssystem des Hundes und die Grundlagen der Futtermittelanalyse. Wir erklären das B.A.R.F.- Konzept nach Swanie Simon, helfen bei der individuellen Futterplanberechnung und reden mit euch darüber, was es mit Bedarfswerten, Nährstofftabellen, "Prey Model Raw" und "AYCE" auf sich hat. Dabei werden auch die Futterumstellung und die einzelnen Futterbestandteile erläutert. Außerdem gehen wir auf potentielle Risiken von Knochenfütterung und Krankheitserregern ein und welche Alternativen es gibt.
Weitere Informationen unter www.diehundebarf.de/seminar.
· Impressum & Datenschutz ·