Besuchshunde - Lebensfreude schenken

✶ Ein Ehrenamt auf vier Pfoten ✶

präsentiert von:
Besuchshunde Braunschweig
Besuchshunde Braunschweig


Hunde und Senior Besuchshunde können im Kindergarten, in der Schule, in Kinder-, Senioren- oder Pflegeheimen und Krankenhäusern oder Hospizeinrichtungen eingesetzt werden. Manchmal werden auch bedürftige Privatpersonen besucht. Den Besuchten soll so Gesellschaft geleistet, Lebensfreude geschenkt, Trost gespendet oder zu mehr Bewegung verholfen werden. Die Hunde arbeiten also weniger im therapeutischen Sinn, sondern auf sozialer Ebene. Die gemeinsamen Besuche schaffen in Schulen und Kindergärten eine Atmosphäre, die das Lernen fördert, oder helfen in sozialen Einrichtungen miteinander ins Gespräch zu kommen.
Zwischen Hund und Halter muss hierfür eine enge und vertrauensvolle Bindung bestehen. Außerdem sind Besuchshunde menschenfreundlich, kontaktfreudig, lärmtolerant, aufmerksam, ausgeglichen und gut sozialisiert. Sie haben eine hohe Toleranz bei Körperkontakt und ungewöhnlichem Verhalten, sind kontrollier- und abrufbar - besonders in kritischen Situationen.
✶ ✶ ✶
Die ehrenamtlichen Besuchshunde-Teams sind seit dem Frühjahr 2011 in Braunschweig im Einsatz und auch die Hunde profitieren von der Arbeit:
"Viele Hunde sind sehr intelligent und brauchen eine Aufgabe. Sie haben Spaß daran, ihre Tricks vorzuführen. Zum Beispiel in den Seniorengruppen, die wir besuchen. Und sie haben instinktiv den Wunsch, Menschen aufzumuntern. Sie freuen sich über jede positive Reaktion" - Grit Kärst im Interview mit "nah dran".

Die Aufgaben und Ausbildung eines Besuchshundes unterscheiden sich von einem Therapiebegleithund oder einem Assistenzhund. Grit Kärst erklärt den Eignungstest und den Verlauf der Ausbildung der Malteser Besuchshunde in Braunschweig:
Was lernen die Vierbeiner in den 6 Monaten Ausbildung? Wie werden die Bindung zwischen Mensch und Hund, Belastbarkeit und die Sozialverträglichkeit gefördert? Wie kann das Verhalten der Hunde in verschiedensten Situationen geübt werden?
Hundebesuch in einer Schule
✶ ✶ ✶
Dozentin: Grit Kärst, Malteser Besuchshunde Braunschweig
Termin: Dienstag, 05.12.2017 ab 18:00 Uhr
Veranstaltungsort: Leonhardstraße 19, 38102 Braunschweig
Dauer: 120 Minuten
Eintritt: 10 Euro

Max. Teilnehmer: 15 Personen
Platz sichern: seminare@diehundebarf.de

᛫ Impressum ᛫